Bild - Weiterbildung - ständiges Lernen

Mein Hintergrund

Ausbildungen

Meine fortlaufende Weiterbildung, auch im Rahmen von Supervisionen, steht im Einklang mit meiner Überzeugung, dass wir leben, um uns zu entwickeln und zu lernen. Über die Jahre haben sich viele Methoden angesammelt, was sehr schön ist, da Menschen unterschiedlich empfinden und lernen. Es ist fein, die passenden Mittel aus dem Methodenkoffer auswählen zu können. Mein beruflicher Werdegang im kfm. Umfeld sowie meine Erfahrungen als selbständige Unternehmerin runden meinen Blick auf das Ganze ab. Mein Herz gehörte immer schon der Unterstützung von Menschen auf Ihrem Weg. Dieser Herzensangelegenheit folge ich mit Lebeweit. Wenn es Sie interessiert, finden Sie nachstehend einige Informationen zu meinem Hintergrund:

beruflicher Werdegang (angestellt):

  • kfm. Angestellte (1982-1992)
  • Abteilungsleiterin (1993-2006)
  • Aufbau und Leitung einer Personalentwicklungsabteilung (2003-2006)

Selbständigkeit:

  • Lehr- und Dozententätigkeit nebenberuflich (seit 1997)
  • nebenberufliche Tätigkeit als Unternehmensberaterin (2002-2006)
  • Selbständig mit meiner Unternehmensberatung btm4u (seit 2006)
  • Coachingtätigkeit (vor allem im beruflichen Kontext) (seit 2010)
  • Meine Herzenssache realisiert:
    Praxis für Psychotherapie (Heilpraktikerin) und Coaching  "Lebeweit"

fachbezogene Ausbildungen / Abschlüsse:

  • Moderatorin bei Moderatio (2005-2006)
  • Zertifizierter Coach bei Janus (2010-2015)
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin eingeschränkt für Psychotherapie – Institut für psychotherapeutische Weiterbildung - Peter J. Winzen (2017-2018)
  • Staatliche Erlaubnisurkunde zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung eingeschränkt auf dem Gebiet Psychotherapie durch das Gesundheitsamt Wetteraukreis/Friedberg (2018)

fortlaufend: 

  • Hospitation bei einem erfahrenen Heilpraktiker (Horst Jacob, Michelstadt)
  • kontinuierliche Supervisionen

Auszug aus meinen Weiterbildungen:

  • Personalführung und -entwicklung
  • klientenzentrierte Gesprächsführung
  • Konfliktmoderation
  • Konfliktmanagement (kontruktiver Umgang mit Konflikten)
  • NLP-Practitioner
  • Familienaufstellungen
  • Organisations- und Strukturaufstellungen
  • Psychodrama, Familienskulpturarbeit
  • Selbstmanagement und Selbstcoaching
  • Coaching von Teams
  • Mentales Training (z. B. Imaginationsübungen, Visualisierungen, Arbeit an Selbstgesprächen) 
  • Entspannungstechniken (u.a. Autogenes Training,  Progressive Muskelentspannung, Atemtechniken, Meditationen)
  • Ressourcenmanagement/Achtsamkeitstraining
  • Hypnosystemisches Selbstmanagement (u.a. Milton-Erickson-Institut Heidelberg)
  • Klopfakupressur/Tapping/Meridianklopftechnik
  • Matrix Inform
  • Innerwise (z. B. Armlängentest, Imago-Arbeit nach Innerwise)
  • Trauma Buster Technique (TBT) nach Rehana Webster
    (Stand Mai 2021: eine von rund 100 zertifizierten TBT-Pracitioner in Deutschland)

fortlaufend: 

  • kontinuierliche Fortbildungen und Vertiefungen durch Peergruppen und ERFA Gruppen